Kalender

in der box ab September 2024:

Victor Kégli

Pauline Kraneis

"31 Women"

Kilian Hattstein-Blumenthal (Lesung)

4. Auktion internationaler Zeichnung

2024

 

Sept. – Dez. Termine folgen

Victor Kégli, Ausstellung

Pauline Kraneis, Werkstattausstellung

Kilian Hattstein-Blumenthal, Lesung

„31 women“

4te Auktion internationaler Zeichnung

 

 

2023

27.5. – 31.5.

Mai

Eröffnung 26.05., 18–22 Uhr
Symposium 27.05. – Anmeldung erforderlich
Dauer 28.05 – 31.05.,

Zeitsprung I

Katharina Hohmann, Knut Kruppa, Winfried Gerling, Matten Vogel

02.6. – 07.6.

Juni

Eröffnung 02.06., 18–22 Uhr
Symposium 03.06. – Anmeldung erforderlich
Dauer 04.06 – 07.06.,

Zeitsprung II

Elke Marhöfer, Karola Schlegelmilch, Martin Mißfeldt, Martin Dammann, Cisca Bogman

09.6. – 14.6.

Juni

Eröffnung 09.06., 18–22 Uhr
Symposium 10.06. – Anmeldung erforderlich
Dauer 11.06 – 14.06.

Zeitsprung III

Oliver Störmer, Lorcan O’Byrne, Thomas Ravens, Katharina Neubert, Frauke Schlitz

16.6. – 21.6.

Juni

Eröffnung 16.06., 18–22 Uhr
Symposium 17.06. – Anmeldung erforderlich
Dauer 18.06 – 21.06.

Zeitsprung IV

Miguel Rothschild, Ingrid Wenker, Irina Baschlakow, Adam Dant, Simon Tegala

24.6. – 09.7.

Juni/Juli

Eröffnung 24.06., 17–22 Uhr
Dauer 25.06 – 09.07.

Ausstellung gesamt komplett

Finale alle 19 Künstler*innen

 

Dritte Auktion internationaler, zeitgenössischer Zeichnung – Auktionator Adam Dant, London
Dezember
Vorbesichtigung 06.12 – 09.12 tägl. 16–20 Uhr
Auktion 10.12.2023, 16 – 19 Uhr
Ankommen ab 15 Uhr
TaeWoo Kang, Pauline Kraneis, Frauke Schlitz, Winfried Gerling, Knut Kruppa, Katharina Hohmann, Martin Assig, Oliver van den Berg, Lorcan O‘Byrne, Corinna Maschin, Thomas Ravens, Martin Dammann, Jörg Lange, Katharina Neubert, Oliver Störmer, Gösta Röver, Victor Kégli, Eva Bernhard, Christiane John, Oliver Grajewski, Adam Dant, Simon Tegala, Via Lewandowsky, Matten Vogel, Martin Mißfeldt, Astrid Schneider, Cisca Bogman, Irina Baschlakow

 

2022

22.10. – 05.11.

Oktober / November

Eröffnung 22.10., 18–22 Uhr
Gespräch 05.11. um 17 Uhr

Malerei

Neue Punkte-Bilder
Martin Mißfeldt

06.10.

Oktober

Donnerstag 06.10., 19.30 Uhr
Anmeldung erbeten

Wohnzimmertheater

Antigone – Kammertragödie
Regie/Spiel: Lea Barletti und Werner Waas

17.9. – 03.10.

September / Oktober

Eröffnung 17.09., 19–22 Uhr
Gespräch 24.09. von 18–22 Uhr

Fotografie

la fine dell‘ europa
Winfried Gerling

27.8. – 15.9.

August / September

Eröffnung 27.08., 19–22 Uhr

Zeichnung

Irina Baschlakow

23.4.

April

Samstag 23.04., 17–22 Uhr

Salon Lessing

Das Ende der Avantgarde
Kilian Hattstein-Blumenthal

21.11. – 13.03.

März / November

Finissage 19.03., 18–22 Uhr

Fotografie, Film

When you hadn’t even imagined that it was happiness
Simon Tegala

 

Ausstellungen in den 90ern

1999

  • Zweite Auktion internationaler, zeitgenössischer Zeichnung, Auktionator Adam Dant
  • ‚gap‘, Winfried Gerling, Fotos

1998

  • Ceterum Censeo, Galerie im Marstall, Netzwerk der Subkultur
  • Erste Auktion internationaler, zeitgenössischer Zeichnung, Auktionator Adam Dant

1997

  • ‚media menue II‘, Videos von Winfried Gerlin, Christop Musiol, Christian Fuchs
    ‚Computerspiele‘, Hakarl Bee, Winfried Gerling, Oliver Störmer, Martin Mißfeldt, Göst Röver, Christoph Ulbrich
  • ‚media menue I‘, Videos von Dave Allan, Martin Conrad, Martin Damman, Tom Duncan, Querein Küchlein Elke Marhöfer, Christoph Musiol, Peter Roloff, Cornelia Schmidt-Bleek, Ingrid Wenker, Anika Ström, Dominic Eichler
  • ‚ik will de zin van hez leven weten en ik wil de volmaakte liefde finden‘, Cisca Bogman

1996

  • ‚Kind of English‘‚ Adam Dant, Nicki Hirst, Simon Tegala, Peter Arnold, Sarah Taylor
  • ‚Irgendwann, Irgendwo‘‚ Elke Marhöfer
  • ‚Paintings‘, Lorcan O‘Byrne, Irina Baschlakow
  • stereo links‘, Oliver Störmer

1995

  • Donald Parsnips daily Journal, Adam Dant, London
  • ‚microsurgery, anatomy of the hand‘‚ Katharina Neubert
  • loser’s delight, Katharina Neubert, Essen-Installation und Aktion
  • ‚Schlägern, Schnitte, Schlagen‘, Knut Kruppa
  • ‚free beer‘, Daniel Langton, Katharina Neubert

2021

 

23.10. ab 19 Uhr

Happening – Knete II

Ohne Knete keine Revolution
Katharina Neubert

2018

 

23.10. ab 19 Uhr

Happening – Knete I

Ode to possibilities
Katharina Neubert, Suzie Brighi